Es gibt viele Möglichkeiten, neben dem Reiten ein wenig Vielfalt in den Arbeitsalltag mit dem Pferd zu bringen, wie zum Beispiel der lange Zügel. In der Fachpresse oftmals als Königsdisziplin der Pferdeausbildung bezeichnet, ist die Arbeit am langen Zügel eine gute Methode die Versammlung des Pferdes und sein Geraderichten zu verbessern.

Gerne unterrichtet Verena Bauer Sie und Ihr Tier im Umgang mit dem langen Zügel. Sie bildete ihre PRE-Stute Curly bereits selbst in dieser Disziplin aus und vertiefte ihr Wissen noch bei der Ausbildung zum Trainer-C.

Erarbeitet werden im Unterricht, je nach Vorwissen, der richtige Umgang mit dem Zügel, Bahnfiguren in den verschiedenen Gangarten und später gerne auch höhere Lektionen, wie Traversale, Piaffieren oder auch zirzensische Lektionen.